Shopware News KW10

Programmierung, Design und Psychologie sind die drei Standsäulen bei der Erstellung eines Onlineshops. Im aktuellen Shopware Blog geht es um eine werbepsychologische Strategie: Die sechs Prinzipien von Robert Caldini. Dort findet ihr auch Best Cases zur Veranschaulichung. Eurem erfolgreichen Onlineshop steht nichts mehr im Wege! Hier geht’s zum Beitrag: http://bit.ly/2mRoFK4

 

Plugins

  • Bei Shopware können entweder nur die Brutto- oder Nettopreise angezeigt werden – für B2B-Onlineshops ungünstig. Mit dem Plugin Brutto/Nettopreise anzeigen ist es nun möglich beide Preise darzustellen.
  • Die Bezahlmethode „Vorkasse“ ist nach wie vor eine beliebte Zahlungsmethode. Als Onlineshop-Inhaber werdet ihr Vollautomatischer Vorkasse Bank Abgleich zu schätzen wissen:  Das Plugin verspricht, alle Kontobewegungen mit den unbezahlten Bestellungen abzugleichen und beim Eingang den Zahlungsstatus einer Bestellung auf „Zahlung abgeschlossen“ zu setzen.
  • Image Sitemap ist ein günstiges Plugin, mit dem Google kein Bild mehr entgeht. Preis-Leistung sind nahezu unschlagbar.
  • Mit Warenkorb-Button für alle Slider können Kunden nun Artikel direkt vom Slider heraus in den Warenkorb legen und sparen sich so den Schritt in die Einzelansicht. Für Kunden, die die Artikel bereits kennen und nicht in die Details klicken müssen, ein zeitsparender Benefit.

 

Termine

14.3 2017: Shopware Usergroup Mannheim in der kuehlhaus AG in Mannheim (18-22 Uhr)

23.3.2017: Usergroup Bern in Henris Restaurant & Catering in Bern (18-22 Uhr)